Vivian Glade

Ein Herz eine Seele

Liebe kann SOOOOO sch?n sein ;-)

Er l?chelt. Das L?cheln ist wieder mal klar,
weil er mir bis ganz tief ins Herz schaut.
Er wei?, was ich denke, ich wei?, wie er f?hlt,
ich wei?, hier wird heftig mit Liebe gespielt,
kann mich nicht erinnern, wann?s je so stark war,
ich wei? nur noch, dass es mich umhaut.

Er redet. Ganz lange. Und ich h?re zu.
Und h?re mich einfach nicht satt.
Er sagt, was ich f?hle und ich, was er denkt,
hab ganz aus Versehen mein Herz wohl verschenkt.
Nun finde ich einfach kein bisschen mehr Ruh?,
wei? er denn, was er an mir hat?

Er schaut nur. Und ich sitz wie paralyerrt
Und schau ihm ganz tief in die Augen.
Er erht, was ich denke, ich seh, wie er f?hlt,
ihm Blick trifft mein Herz, ganz von selbst, und gezielt.
Warum ist er mir nicht viel eher paserrt?
Ob meine Gedanken was taugen??

Ich w?nsch mir, er f?hlt es genauso wie ich,
vermisst mich und kann nicht mehr ohne.
Ich f?hle nur noch und kann gar nicht mehr denken,
ich will ihm gern alles, was in mir ist schenken,
nur was, wenn er nicht will? Mir gibt das n Stich.
Wenn doch, w?r das wirklich die Krone.

Ich tr?ume. Ich m?chte nie mehr ohne ihn sein.
Will reden, will sehn, wie er lacht.
Ich wei?, er ist unsicher, f?rchtet wohl sich,
und ich will ihn einfach alleine f?r mich.
Ich wei?, beide leiden, wir leiden so Pein.
Das h?tte ich so nie gedacht.

6.1.07 21:36

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL