Vivian Glade

Regen ist zu nass

Onkel Hlono's Musical gedeiht. Mittlerweile hat sich eine Art Aufgabenverteilung heraus kristallisiert. Die Story habe ich mir gemeinsam mit Frauke ausgedacht (und belacht), aber da sie superstarke Dialoge geschrieben hat (und wirklich witzige!!!), habe ich nun die Songtexte unter meiner Fuchtel - und die Songs. ACHTUNG: Wir haben durchaus Pläne in Richtung Audioveröffentlichung. Und wer den ersten Song (mit Frauke als Solistin) mal hören möchte, kann auf Myspace gucken! http://www.myspace.com/vivianglade

Vers 1
Ich finde Wasser widerlich, man sollte so was meiden.
Und Regen ist zu nass für mich, den kann ich gar nicht leiden.
Wenn Sonne lacht, dann lach ich mit, da kann ich alles machen.
dann will ich nur noch draußen spiel’n, und dann lass ich es krachen.

Chorus
Doch Regen jeden Tag und jede Stunde,
kaum hört er auf, gibt’s schon die nächste Runde.
Bei Sonnenschein hat halt jeder seinen Spaß.
Doch Regen ist ganz schrecklich. Er ist nass.

Vers 2
Ich finde Wasser herrlich, denn dann kann man in den Pfützen
herrlich springen und sich suhlen und die andern dreckig spritzen.
Ich weiß genau, sich dreckig machen, das liebt jedes Kind.
Und Regenwürmer gibt es, die nun wirklich klasse sind.

Chorus
Doch Regen jeden Tag und jede Stunde?
Kaum hört er auf, schon gibt’s die nächste Runde.
Bei Sonne hat halt wirklich jeder Spaß.
Und sogar mir wird Regen nun zu nass.


Kann einer dort im Himmel mal die Wolken hier vertreiben.
Wieso muss Regen dauernd über unsern Köpfen bleiben.
Hat denn der Regen sonst nichts mehr zu tun?
Die Wolken sollten wirklich langsam ruh’n!


Chorus
Denn Regen jeden Tag und jede Nacht,
sorgt bald dafür, dass keiner hier mehr lacht.
Wir wollen endlich wieder alle Spaß.
Macht den Regen aus.
Sonne, komm heraus.
Macht den Regen aus.
Regen ist zu nass.

12.2.09 23:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL