Vivian Glade

Es war grandios

"We are survivor's"... Den ganzen Morgen schießt mir die Melodie durch den Kopf. Ich genieße noch immer, was gestern auf der Bühne passierte. Das war eines der schönsten Konzerte, die ich je hatte. Ich gehe ab August neue Wege, unter neuen Bedingungen und mit 32 Sängern, die gestern alles, was da unten saß, mit soviel Licht und Charme begeisterten, dass ich selbst teilweise mit offenem Mund da saß. Und diese Survivor's werden meine Zukunft sein. Ich werde mit ihnen viel zum Thema "Überleben" machen, Projekte mit ihnen durchführen zum Überleben im Nationalsozialismus, als Migrant in Deutschland, als sozial Schwacher in Londoner Straßen im Angesicht von Gangs etc, als südafrikanischer AIDS-Waise und als sozial Benachteiligter in Deutschland und anderswo. Der erste Schritt, nämlich hinschauen und anderen weiter helfen allerdings, der beginnt im Chor selbst. Sorry. Er begann :-D

15.6.08 11:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL