Vivian Glade

Wünsche

NEIN! Kein aktueller Bezug zu meinem Leben. Aber ich bin gerade über eine Freundin damit konfrontiert worden und ich kann mich dann doch gut in solch eine Lage hinein versetzen. Klar, auch ich hab schon durch eigene Dummheit Leute verloren. Aber ich hoffe mal, das passiert nie mehr. Und meiner Kumpeline wünsche ich dasselbe!

Wünsch mir Urlaub in Kapstadt, das wär wirklich richtig toll.
Wünsche mir jeden Monat, wär mein Konto einmal voll.
Wünsch mir Klamotten und Schuhe, und mein Kühlschrank ist kaputt.
Wünschte mir, mein Fahrrad wär nicht Schrott.

Wünsche mir manchmal, ich hätt meinen Vater kennen gelernt.
Wünsche mir, man hätte mir den Blinddarm nicht entfernt.
Würd gern jedes halbe Jahr ein neues Handy mein eigen nennen.
Und ich würde einfach gern mal einen Tag verpennen.

Doch wenn ich weiß, dass du mich nicht mehr magst,
weil ich Idiot war und du richtig lagst,
du meinetwegen am Boden liegst
und graue Haare meinetwegen kriegst,
ich dich verletze und du jetzt weinst,
ich es nicht schnalle, so dass du jetzt meinst,
du willst mich nicht mehr sehen, mir nie mehr vergeben -
Bitte verzeih mir ein letztes Mal in diesem Leben!


Ich würd alles dafür tun. Alles dafür machen.
Würde freiwillig joggen gehn, lern tapeziern und solche Sachen.
Ich geh dafür studiern und und lern was, was mir nicht liegt: Betriebswirtschaft,
ich höre auf mit Cola und trink nur noch Saft.

Ich geh um 8 ins Bett und nicht um Mitternacht.
ich feiere mit dir Partys, bis die Schwarte kracht, ich versprechs.
Ich häng Musik an den Nagel. Ich geb sie wirklich gerne auf.
Nur bitte, bitte lach jetzt wieder. Hab mich lieb. Sei endlich gut drauf.

Denn wenn ich weiß, dass du mich nicht mehr magst,
weil ich Idiot war und du richtig lagst,
du meinetwegen am Boden liegst
und graue Haare meinetwegen kriegst,
ich dich verletze und du jetzt weinst,
ich es nicht schnalle, so dass du jetzt meinst,
du willst mich nicht mehr sehen, mir nie mehr vergeben -
Bitte verzeih mir ein letztes Mal in diesem Leben!


Ich kann nicht schlafen, wenn ich weiß, ich bin schuld daran,
dass du jetzt durchhängst und nicht weiß, wie ich das gut machen kann,
bleibt mir kein Weg als dich auf Knien an zu flehen,
du mögest mich doch auch verstehen
oder wenigstens dieses Mal, ein letztes Mal im Leben,
mir meinen Mist nun vergeben.


Auch wenn ich weiß, dass du mich nicht mehr magst,
weil ich Idiot war und du richtig lagst,
du meinetwegen am Boden liegst
und graue Haare meinetwegen kriegst,
ich dich verletze und du jetzt weinst,
ich es nicht schnalle, so dass du jetzt meinst,
du willst mich nicht mehr sehen, mir nie mehr vergeben -
Bitte verzeih mir ein letztes Mal in diesem Leben!

13.11.07 13:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL